«

»

Apr 18

Gürtelprüfung und Mitgliederversammlung

Am 3. April 2017 fand in der Marktoberdorfer Stadionhalle eine Gürtelprüfung für Erwachsene statt. Hier konnten alle Prüflinge ihr Ziel des nächst höheren Gürtel erreichen. Im Anschluss daran wurde die Mitgliederversammlung für 2017 im Stadion-Restaurant durchgeführt. Hier wurde die Saison 2016 reflektiert, die Mitgliederzahlen aufgeschlüsselt, die Berichte des Vorstandes und aus allen Abteilungen vorgetragen, die Ziele für 2017 besprochen und der Vorstand nach vier Jahren Amtszeit wieder gewählt. Alle Positionen wurden einstimmig wieder gewählt. 1. Vorsitzender Georg Streif (Marktoberdorf), 2. Vorsitzender Dieter Koldas (Kaufbeuren), Schatzmeister Andreas Hindelang (Wald) und Jugend-Referentin Adelheid Linder (Marktoberdorf). Da dieses Jahr das 25 jährige Jubiläum gefeiert wird, plant der Verein eine Veranstaltung in Marktoberdorf mit einem koreanischen Uni-Team für November. Am selben Wochenende wird der Partnerverein in Schongau eine Folgeveranstaltung anbieten. Die Aktivitäten der über 320 Mitglieder, die zur Hälfte aus Jugendlichen und Kindern bestehen, sollen im sozialen Bereich durch Lehrgangsteilnahmen und Gruppen-Events erweitert werden. Die Abteilung in Memmingen ist inzwischen ein selbstständiger Verein, bleibt aber als Partnerverein im Verbund. Mit Kaufbeuren wird weiterhin eng zusammen gearbeitet. Als weitere Partnervereine fungieren Füssen, Schongau, Lechbruck, Kurtatch und die Abteilung auf Ko Samui. Das alljährliche Trainingslager in Porec wird weiterhin durchgeführt und findet dieses Jahr in der letzten Augustwoche mit einer Zumba-Gruppe zusammen, statt. Die Trainingseinheiten in Marktoberdorf wurden inzwischen erweitert und jedes Thema wird von den über 14 Trainern in einer eigenen Einheit als Schwerpunkt angeboten. Am Montag Prüfungsinhalte, am Dienstag Selbstverteidigung, am Donnerstag Athletik, Sandsack und Formen, am Freitag Wettkampf und am Sonntag Prüfungsinhalte nach Absprache. Ein leistungsorientiertes Wettkampftraining findet täglich statt. Die Schaffung von eigenen Räumlichkeiten wurden weiterhin zurück gestellt und die Einheiten im Sportstudio Allgäu werden bei behalten. Ein Anfängertraining findet an festen Tagen statt. Detailinformationen bietet der Verein unter www.taekwondo-allgaeu.de an. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>